Informationsdesign

DruckenX

Drucken auf den Großkopierern im Haus

An der HdM stehen in jedem Gebäude mehrere Canon Großkopierer zur Verfügung die auch als Netzwerkdrucker dienen. Auf diese Drucker könnt Ihr von den Rechnerpools im Haus oder aber auch von Euren eigenen Rechnern aus über das EDUROAM WLAN in den Formaten A4 und A3 drucken und kopieren.

Im Gebäude Nobelstr. 8 steht den Studierenden ein Canon-Netzwerkdrucker und Kopierer in Raum I.111 zur Verfügung. Weitere Canon Kopierer stehen in der Bibliothek und in der Nobelstr. 10.

Die Kosten betragen 5ct pro gedruckter A4-Seite bzw 10ct pro gedruckter A3-Seite bzw. 20ct pro A4-Farbseite und 40ct pro A3-Farbseite. Die Abrechnung der Kosten erfolgt über die HdM-Card (denkt daran vorher ein Guthaben aufzuladen).

Auf diesen Kopierern kann man ebenfalls PDF-Dateien von einem USB-Stick ausdrucken, zusätzlich sind die Kopierer auch als Scanner verwendbar. Man kann die gescannten Dokumente sowohl auf USB-Stick speichern als auch per E-Mail versenden.

Die Großkopierer auf dem eigenen Notebook als Drucker einrichten

Für Mac-Nutzer existiert eine von der IT-AG bereitgestellte Installationsdatei die die notwendigen Treiber installiert und gleichzeitig die beiden Drucker korrekt einrichtet. Falls Ihr dennoch Probleme beim Einrichten der Drucker habt, könnt Ihr Euch vertrauensvoll an die IT-AG der Fakultät 3 in Raum I.124 wenden.

Für Windows-Nutzer ist die Druckereinrichtung etwas komplizierter, deshalb geht Ihr am besten direkt zur IT-AG der Fakultät 3 in Raum I.124 wo die Mitarbeiter Euch gerne beim Einrichten der Drucker helfen.

Beim Drucken auf die Großkopierer muß immer die Option Geschützter Druck (secured print) eingestellt werden (Zu finden unter Sonderfunktionen / Special features). Hinweise hierzu findet Ihr in der Druckanleitung der IT-AG (auf den Mac-Pool-Rechnern auf dem Desktop).

Großformatdrucke für verschiedene Abgaben